Vanille

ab 7. April 2022 im Kino

Die junge Vanille macht zum ersten Mal Ferien bei ihrer Tante auf Guadeloupe. Bei ihrer Abreise in Paris hat sie gar keine Lust auf diesen Ausflug. Doch einmal auf der Insel angekommen, wird sie vom Enthusiasmus ihrer fidelen Tante mitgerissen und als dann Gefahr droht, macht sich Vanille zusammen mit einem Jungen, der magische Kräfte besitzt, auf, um dem unheimlichen Wesen Einhalt zu gebieten.

In diesem Kurzfilmprogramm entdeckst Du vier weitere Kurzfilme zu den Themen, Familie, Herkunft und Reisen.

Ab 5 Jahren
50 minütiges 

Vorfilme:
Ein komischer fisch
Wild
Egal, was passiert
The Kiosk

 


 

Gute Gründe das Programm anzuschauen

Sich selber besser kennen lernen und an sich glauben

Andere Kulturen entdecken und in exotische Länder reisen

Über unsere Identität, Wurzeln und Herkunft nachdenken zu können

Das Spiel- und Malheft

Wir bieten Euch Spiel-und Mahlhefte an, um den Kinobesuch vorzubereiten oder das Kinoerlebnis zu Hause  mit der Familie und Freunden weiterleben zu lassen.

Spezialvorführung

Eine Geburtstagsfeier? Eine private Vorführung? Ein festliche Idee? Teilen Sie uns Ihren Wunsch mit, indem Sie die untenstehenden Felder ausfüllen!

Uns folgen, um informiert zu bleiben